Ab Mittwoch, 1. Janaur 2020

Beginn Billettkontrolle durch AVA

Ab Mittwoch, 1. Januar 2020 haben wir die Durchführung der stichprobenweise Billettkontrolle in unseren Bussen an die Firma AVA (Aargau Verkehr AG) übergeben. Die Kontrollen erfolgen in Uniform der AVA oder in zivil. Das Kontrollpersonal kann sich mit AVA-Ausweisen zu erkennen geben. Im Beschwerdefall wenden Sie sich bitte an: rogf@aargauverkehr.ch.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.aargauverkehr.ch/service/kontakt/rogf

2. September 2019 bis Anfang 2020

Haltestelle Biberstein, Wissenbach

Ab Montag, 2. September 2019 wird die Haltestelle Biberstein, Wissenbach in beiden Fahrtrichtungen rund 200 Meter in Richtung Biberstein verschoben. Die Verschiebung dauert voraussichtlich bis Anfang 2020. Der Grund dafür sind Bauarbeiten.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis!